Boot mieten Rostock mit Führerschein oder ohne

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
+100 Hausboote verfügbar
Keine Boote in Rostock, Deutschland, weitere Boote in der Nähe
Diese Boote sind rund um Rostock, Deutschland verfügbar

Kormoran - 940 | 5 Personen (9.4m)

Malchin
3
Ohne Skipper

Ab € 312 am Tag

Kormoran - 1140 | 8 Personen (11.4m)

Malchin
6
Ohne Skipper

Ab € 485 am Tag

Tjonger - 880 | 6 Personen (8.8m)

Malchin
6
Ohne Skipper

Ab € 214 am Tag

Pirate - 1200K | 12 Personen (12m)

Malchin
9
Ohne Skipper

Ab € 496 am Tag

Comfort - Clipper | 6 Personen (11m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 124 am Tag

Comfort - Grand Classique | 12 Personen (14m)

Jabel
12
Ohne Skipper

Ab € 194 am Tag

Standard - Consul | 4 Personen (10m)

Jabel
4
Ohne Skipper

Ab € 103 am Tag

Standard - Cirrus B | 4 Personen (8m)

Jabel
4
Ohne Skipper

Ab € 76 am Tag

Crusader - Crusader | 6 Personen (11.9m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 130 am Tag

Comfort - Clipper | 6 Personen (11m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 124 am Tag

Comfort - Royal Classique | 6 Personen (12m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 160 am Tag

Technus - Water-Camper 1200 | 6 Personen (12m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 186 am Tag

Technus - Water-Camper 1200 | 6 Personen (12m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 186 am Tag

Premier - Horizon 2 | 5 Personen (11m)

Jabel
4
Ohne Skipper

Ab € 196 am Tag

Technus - Water-Camper 1200 | 6 Personen (12m)

Jabel
6
Ohne Skipper

Ab € 186 am Tag

Technus - Trimaran-Schwimmplattform | 12 Personen (12m)

Jabel
12
Ohne Skipper

Ab € 178 am Tag

Technus - Trimaran-Schwimmplattform | 12 Personen (13m)

Jabel
12
Ohne Skipper

Ab € 178 am Tag

Technus - Trimaran-Schwimmplattform | 12 Personen (13m)

Jabel
12
Ohne Skipper

Ab € 178 am Tag

Hausboot mieten Rostock: städtischen Charme erleben

Rostock, mit seinem historischen Hafen und der malerischen Ostseeküste, ist ein ideales Ziel für alle, die einen entspannten Urlaub mit maritimem Flair suchen. Bekannt für seine beeindruckende Hanse-Architektur, die lebhafte Kulturszene und die Nähe zur Ostsee, bietet Rostock perfekte Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub auf dem Wasser. An den Wasserwegen und im Hafen können Sie die Stadt und ihre Umgebung vom Boot aus erkunden, in charmanten Marinas anlegen und die entspannte Atmosphäre an der Küste genießen. Das Mieten eines Hausbootes in Rostock ermöglicht es Ihnen, die einzigartige Kombination aus Stadt und Meer in einem gemächlichen Tempo zu entdecken und die Schönheit der Hansestadt aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben.

Finden Sie das ideale Hausboot für Ihren nächsten Urlaub

In Rostock erwartet Sie eine vielfältige Auswahl an Hausbooten! Entdecken Sie das perfekte Boot für Ihren Traumurlaub und genießen Sie ein unvergleichliches Erlebnis auf den malerischen Gewässern der Region!

Kapazität: Anzahl der Personen auf dem Boot

Die Kapazität von Hausbooten in Rostock variiert je nach Größe und Bauart des Bootes. Generell können kleinere Hausboote dort 2 bis 4 Personen aufnehmen, während größere Exemplare Raum für 6 bis 10 Personen oder mehr bieten. Es ist ratsam, sich vorab beim Vermieter über die genauen Spezifikationen des Hausbootes zu informieren, um sicherzustellen, dass es den eigenen Anforderungen entspricht. In Rostock finden sich Hausboote, die speziell für Familien oder größere Gruppen geeignet sind, aber auch solche, die perfekt für Paare oder kleine Reisegruppen konzipiert sind.

Durchschnittsgeschwindigkeit und PS der Boote

In Rostock sind die Hausboote, ähnlich wie in vielen anderen Städten, für entspannte Fahrten auf den lokalen Gewässern ausgelegt. Die Durchschnittsgeschwindigkeit dieser Hausboote liegt meist bei etwa 6 bis 10 km/h. Diese gemäßigte Geschwindigkeit ermöglicht es den Nutzern, die malerische Umgebung in Ruhe zu genießen und gleichzeitig eine sichere Navigation zu gewährleisten.

Die Motorleistung (PS) der Hausboote in Rostock variiert je nach Größe und Typ des Bootes. Typischerweise liegen die Motoren im Bereich von 10 bis 30 PS. Diese Leistung ist ausreichend, um das Boot stabil und komfortabel durch die Gewässer zu führen, was besonders wichtig ist, wenn man durch belebtere Bereiche wie den Rostocker Hafen navigiert.

Wie viel kostet es, ein Hausboot in Rostock zu chartern?

  • Kleine bis mittelgroße Hausboote: Diese können je nach Ausstattung und Saison zwischen etwa 150 und 300 Euro pro Tag kosten.
  • Größere oder luxuriösere Hausboote: Für diese kann der Preis bis zu 450 Euro oder mehr pro Tag betragen.
  • Wochenpreise: Für eine Woche kann man mit Kosten zwischen etwa 700 und 2.500 Euro rechnen.
  • Nebenkosten: Zusätzlich zu den Mietkosten können Kosten für Treibstoff, Endreinigung, Kaution und möglicherweise für einen Skipper anfallen, falls man selbst keinen Führerschein hat.
  • Saisonabhängigkeit: In der Hochsaison (Frühling bis Frühherbst) sind die Preise in der Regel höher als in der Nebensaison.

Benötigen Sie einen Führerschein, um ein Hausboot in Rostock zu mieten?

In Rostock benötigen Sie für die meisten Hausboote keinen speziellen Bootsführerschein, um sie zu mieten. Die Vermietung erfolgt in der Regel mit einer umfassenden Einweisung in die Handhabung und Navigation des Hausbootes. Diese Einweisung beinhaltet wichtige Informationen über die Steuerung des Bootes, die Verkehrsregeln auf den Wasserwegen und Sicherheitsmaßnahmen.

Es ist wichtig, dass die Person, die das Boot steuert, während der Einweisung aufmerksam ist und sich mit den Grundlagen der Bootsführung vertraut macht. Auch wenn keine formale Lizenz erforderlich ist, ist es entscheidend, dass der Fahrer sich sicher und kompetent im Umgang mit dem Boot fühlt.

Zusätzlich ist es ratsam, sich vor der Anmietung mit den lokalen Vorschriften und Bedingungen für das Führen eines Hausbootes vertraut zu machen. Einige Bootsverleiher könnten spezielle Anforderungen oder Beschränkungen haben, wie zum Beispiel eine Mindestaltergrenze oder bestimmte Regeln, die eingehalten werden müssen.

Wo kann man in Rostock Boot fahren?

In Rostock und seiner Umgebung gibt es mehrere attraktive Ziele und Wasserwege für Bootsfahrten:

  • Die Warnow: Der Fluss Warnow durchquert die Stadt Rostock und bietet wunderschöne Strecken für Bootsfahrten. Entlang des Flusses können Sie die städtische Szenerie und die Natur erleben.
  • Der Rostocker Stadthafen: Der Stadthafen ist ein beliebtes Ziel für Bootsfahrer. Hier können Sie das urbane Flair genießen und haben die Möglichkeit, an verschiedenen Orten anzulegen und die Stadt zu erkunden.
  • Die Ostseeküste: Von Rostock aus ist es ein kurzer Weg zur Ostsee, wo Sie entlang der Küste fahren und die Seebäder und Strände der Region besuchen können.
  • Warnemünde: Dieser Küstenort nahe Rostock ist bekannt für seinen breiten Sandstrand und den charmanten Alten Strom, einen malerischen Kanal mit Geschäften und Restaurants.
  • Die Hohe Düne: Ein weiteres beliebtes Ziel für Bootsfahrer ist die Hohe Düne, eine beeindruckende Landzunge mit schönen Stränden und Aussichtspunkten.
  • Das Fischland-Darß-Zingst: Diese Halbinsel ist ein wenig weiter entfernt, aber eine Bootsfahrt dorthin lohnt sich wegen der unberührten Natur und der malerischen Dörfer.

Diese Ziele bieten eine Vielfalt an Landschaften und Aktivitäten, von städtischen Erkundungen bis hin zu entspannten Tagen am Strand, und machen Bootsfahrten in der Rostocker Region zu einem vielseitigen und bereichernden Erlebnis.

Welche ist die beste Saison, um ein Hausboot in Rostock zu mieten?

Die beste Saison, um ein Hausboot in Rostock zu mieten, ist in der Regel der Sommer, insbesondere die Monate Juni bis August. In dieser Zeit genießen Sie in der Region die wärmsten Temperaturen und die längsten Tage, was ideale Bedingungen für Bootsfahrten und das Erkunden der umliegenden Gewässer und Küstenlandschaften bietet. Der Sommer ist auch die Zeit, in der die Ostsee und die Flüsse am einladenden sind, sei es für entspannte Fahrten oder für Aktivitäten wie Schwimmen und Sonnenbaden.

Zu beachten ist jedoch, dass der Sommer auch die Haupttouristensaison ist, was zu einer höheren Nachfrage nach Bootsmieten führen kann. Es ist daher empfehlenswert, das Hausboot frühzeitig zu buchen, um Verfügbarkeit zu sichern.

Für diejenigen, die weniger Trubel bevorzugen, kann der späte Frühling (Mai) oder der frühe Herbst (September) eine gute Alternative sein. In diesen Zeiten ist das Wetter normalerweise immer noch angenehm, obwohl etwas weniger beständig als im Hochsommer, und die Gewässer und Küstenregionen sind weniger überfüllt.

Wie viel zahlt man für ein/e Boot bei einem Bootsverleih in Rostock ?

Ein Boot mieten in Rostock kostet durchschnittlich 145,00 € pro Tag. Viele Faktoren beeinflussen die Preise für Ihren Bootscharter, wie beispielsweise die Saison, das Baujahr oder die Ausstattung. Die Preise können pro Tag zwischen 71,00 € und 400,00 € liegen.

hausboot in der Nähe von Rostock mieten

In Rostock sind hausboot zur Miete verfügbar. Entdecken Sie weitere Boote in der Umgebung.

Mieten Sie einen anderen Bootstyp in Rostock

Sie interessieren sich für ein Hausboot in Rostock?
Sehen Sie sich weitere Boote an, die Sie auf unserer Webseite mieten können

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 144391 Bewertungen