Boot mieten Mecklenburg-Vorpommern mit Führerschein oder ohne

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
400 max. km
+100 Hausboote verfügbar

Nautilus - Tukul-Maxi | 5 Personen (11m)

Mecklenburgische Seenplatte
3
Mit oder ohne Skipper
 7  · Premiumpartner

Ab € 135 am Tag

Rabatt

Nautilus - Nautino Maxi | 4 Personen (10.5m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 179 am Tag

Rabatt

Nautilus - Nautino Maxi | 4 Personen (10.5m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 179 am Tag

La Mare - Apart M | 4 Personen (9m)

Malchow
4
Ohne Skipper
 1

Ab € 135 am Tag

Rabatt

Nautilus - Nautino Maxi | 4 Personen (10.9m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 179 am Tag

Rabatt

Nautilus - Nautino Maxi | 4 Personen (10m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 179 am Tag

Custom - Viking 22 | 4 Personen (6.17m)

Mecklenburgische Seenplatte
2
Ohne Skipper
 2

Ab € 80 am Tag

Rabatt

Mortoyacht - 12m | 3 Personen (12m)

Mecklenburgische Seenplatte
3
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 138 am Tag

Rabatt

Saunalounge 12.2 - Saunalounge 12.2. | 5 Personen (12.7m)

Mecklenburgische Seenplatte
5
Ohne Skipper
 6  · Premiumpartner

Ab € 175 am Tag

La Mare - Apart M | 4 Personen (9m)

Malchow
4
Ohne Skipper

Ab € 135 am Tag

Scandinavia - Scandinavia 950 | 6 Personen (9m)

Klink
4
Ohne Skipper
 1

Ab € 120 am Tag

Delphia - Dephia 1080 | 6 Personen (10m)

Klink
6
Ohne Skipper

Ab € 167 am Tag

Cobra Yachts - FUTURA 40 Grand Horizon XXL | 10 Personen (12m)

Göhren-Lebbin
6
Ohne Skipper
 3  · Premiumpartner

Ab € 284 am Tag

Custom - Voyager 780 | 4 Personen (8m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper

Ab € 99 am Tag

Rivo - Campi 400 | 6 Personen (12m)

Buchholz
6
Ohne Skipper

Ab € 362 am Tag

La Mare - Apart M | 4 Personen (9m)

Malchow
4
Ohne Skipper

Ab € 135 am Tag

Custom - Voyager 780 | 4 Personen (8m)

Mecklenburgische Seenplatte
4
Ohne Skipper
 6

Ab € 99 am Tag

Flevo Mouldings - Holiday 1260 | 10 Personen (13m)

Klink
10
Ohne Skipper

Ab € 276 am Tag

Hausboot mieten Mecklenburg-Vorpommern: Natur erleben

Mecklenburg-Vorpommern, mit seinen malerischen Landschaften und der unberührten Ostseeküste, ist ein Paradies für Naturliebhaber und bietet ein ideales Ziel, um das ländliche Deutschland zu erkunden. Bekannt für seine ausgedehnten Seen, beeindruckenden Schlösser und Parks, bietet die Region perfekte Bedingungen für einen erholsamen Urlaub in der Natur. Hier können Sie wandern, segeln, historische Orte entdecken oder einfach an den Stränden der Ostsee entspannen. Mecklenburg-Vorpommern vereint natürliche Schönheit mit kulturellem Reichtum, ideal für einen ruhigen und bereichernden Aufenthalt.

Finden Sie das ideale Hausboot für Ihren nächsten Urlaub

In Mecklenburg-Vorpommern erwartet Sie eine vielfältige Auswahl an Hausbooten! Entdecken Sie das perfekte Boot für Ihren Traumurlaub und genießen Sie ein unvergleichliches Erlebnis auf den malerischen Gewässern der Region!

Kapazität: Anzahl der Personen auf dem Boot

Die Kapazität von Hausbooten in Mecklenburg-Vorpommern variiert je nach Größe und Bauart des Bootes. Generell können kleinere Hausboote dort 2 bis 4 Personen aufnehmen, während größere Exemplare Raum für 6 bis 10 Personen oder mehr bieten. Es ist ratsam, sich vorab beim Vermieter über die genauen Spezifikationen des Hausbootes zu informieren, um sicherzustellen, dass es den eigenen Anforderungen entspricht. In Mecklenburg-Vorpommern finden sich Hausboote, die speziell für Familien oder größere Gruppen geeignet sind, aber auch solche, die perfekt für Paare oder kleine Reisegruppen konzipiert sind.

Durchschnittsgeschwindigkeit und PS der Boote

Die Durchschnittsgeschwindigkeit und die PS (Pferdestärke) der Hausboote in Mecklenburg-Vorpommern variieren je nach Bootstyp und -modell. Typischerweise haben Hausboote in dieser Region eine moderat leistungsstarke Motorisierung, da sie für gemütliche und entspannte Fahrten auf den Seen und Flüssen ausgelegt sind.

Im Allgemeinen bewegen sich die Motorenstärken von Hausbooten in Mecklenburg-Vorpommern zwischen 10 und 50 PS. Diese Motorisierung erlaubt eine angenehme und sichere Fahrgeschwindigkeit, die ideal ist, um die schöne Landschaft zu genießen und gleichzeitig die Ruhe der Gewässer zu bewahren. Die durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit liegt meist bei etwa 6 bis 10 km/h, was für entspannte Bootstouren ausreichend ist.

Wie viel kostet es, ein Hausboot in Mecklenburg-Vorpommern zu chartern?

  • Kleine bis mittelgroße Hausboote: Diese können je nach Ausstattung und Saison zwischen etwa 100 und 300 Euro pro Tag kosten.
  • Größere oder luxuriösere Hausboote: Für diese kann der Preis bis zu 300 Euro oder mehr pro Tag betragen.
  • Wochenpreise: Für eine Woche kann man mit Kosten zwischen etwa 700 und 2.500 Euro rechnen.
  • Nebenkosten: Zusätzlich zu den Mietkosten können Kosten für Treibstoff, Endreinigung, Kaution und möglicherweise für einen Skipper anfallen, falls man selbst keinen Führerschein hat.
  • Saisonabhängigkeit: In der Hochsaison (Frühling bis Frühherbst) sind die Preise in der Regel höher als in der Nebensaison.

Benötigen Sie einen Führerschein, um ein Hausboot in Mecklenburg-Vorpommern zu mieten?

Ob ein Führerschein benötigt wird, um ein Hausboot in Mecklenburg-Vorpommern zu mieten, hängt von der Motorleistung des Bootes ab. Für Boote mit einer Motorleistung von bis zu 15 PS ist in der Regel kein spezieller Bootsführerschein erforderlich. Viele Hausboote in Mecklenburg-Vorpommern fallen unter diese Kategorie, was bedeutet, dass sie auch ohne Führerschein gemietet und gefahren werden können.

Für Hausboote mit einer Motorleistung über 15 PS wird dagegen ein amtlicher Sportbootführerschein Binnen benötigt. Wenn Sie planen, ein leistungsstärkeres Hausboot zu mieten, sollten Sie sich im Voraus über die spezifischen Anforderungen informieren.

Wo kann man in Mecklenburg-Vorpommern Boot fahren?

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zahlreiche attraktive Destinationen für Bootsfahrten, die die natürliche Schönheit der Region zur Geltung bringen:

  • Die Mecklenburgische Seenplatte: Dieses ausgedehnte Netzwerk von Seen, darunter der Müritzsee, der größte vollständig in Deutschland liegende See, bietet ideale Bedingungen für Bootsfahrten. Die Gewässer sind eingebettet in eine malerische Landschaft mit vielen Ankerplätzen und Marinas.
  • Die Ostseeküste: Die Küste bietet mit ihren vielen Buchten, Bodden und Häfen eine hervorragende Gelegenheit, das Segeln und Bootfahren zu genießen. Beliebte Küstenorte wie Warnemünde, Rostock und Stralsund sind perfekte Startpunkte für Bootstouren auf der Ostsee.
  • Peenestrom und Achterwasser: Diese Wasserwege bieten ruhige und naturschöne Fahrtrouten, ideal für entspannte Bootsfahrten. Sie führen durch reizvolle Landschaften und sind besonders bei Naturliebhabern beliebt.
  • Schweriner See und Plauer See: Diese Seen bieten mit ihren weitläufigen Wasserflächen und der schönen Uferlandschaft ideale Bedingungen für Wassersport und Bootstouren.
  • Kanäle und Flüsse: Mecklenburg-Vorpommern verfügt über ein Netz von Flüssen und Kanälen, das vielfältige Möglichkeiten für Bootsfahrten bietet. Der Elde-Müritz-Wasserweg und die Havel sind nur einige der vielen Routen, die erkundet werden können.

Beim Bootfahren in Mecklenburg-Vorpommern ist es wichtig, die lokalen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen zu beachten und sich im Voraus über die Gegebenheiten der jeweiligen Gewässer zu informieren.

Welche ist die beste Saison, um ein Hausboot in Mecklenburg-Vorpommern zu mieten?

Die beste Saison, um ein Hausboot in Mecklenburg-Vorpommern zu mieten, ist üblicherweise von Frühling bis Frühsommer und dann wieder im frühen Herbst.

Der Frühling, der in Mecklenburg-Vorpommern etwa von April bis Juni dauert, bietet mit dem Erwachen der Natur und angenehmen Temperaturen ideale Bedingungen für Bootsfahrten. Die Seen und Flüsse sind weniger überfüllt, und die Landschaft zeigt sich in voller Blüte.

Der Sommer, besonders die Monate Juli und August, ist ebenfalls eine beliebte Zeit für Bootsfahrten, allerdings kann es zu dieser Zeit auf den Gewässern und in den Urlaubsgebieten sehr belebt sein. Die hohen Temperaturen sind perfekt für Wassersport und Schwimmen, aber es ist ratsam, frühzeitig zu buchen, da die Nachfrage hoch ist.

Der frühe Herbst, also September und Anfang Oktober, ist eine weitere hervorragende Zeit für Bootstouren. Die Temperaturen sind immer noch angenehm, und die herbstliche Farbenpracht der Natur bietet eine wunderschöne Kulisse. Zudem sind die meisten Urlauber wieder abgereist, was ruhigere Wasserwege bedeutet.

Unabhängig von der Jahreszeit ist es immer eine gute Idee, das Wetter und die lokalen Bedingungen zu überprüfen und sich entsprechend darauf einzustellen. Mecklenburg-Vorpommern bietet zu jeder Jahreszeit einzigartige Erlebnisse auf dem Wasser.

hausboot in der Nähe von Mecklenburg-Vorpommern mieten

In Mecklenburg-Vorpommern sind hausboot zur Miete verfügbar. Entdecken Sie weitere Boote in der Umgebung.

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 144391 Bewertungen