Boot mieten Würzburg mit Führerschein oder ohne

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
8 Boote verfügbar

Quicksilver - 555 Commander | 5 Personen (5.52m)

Würzburg
5
Mit oder ohne Skipper

Ab € 399 am Tag

Weitere Boote in der Nähe sehen
Diese Boote sind rund um Würzburg, Deutschland verfügbar

Bayliner - E6 | 8 Personen (6m)

Wipfeld
8
Mit oder ohne Skipper
 3  · Premiumpartner

Ab € 350 am Tag

Mer Vista - 480 | 8 Personen (4.8m)

Frankfurt
8
Ohne Skipper

Ab € 141 am Tag

ItalianFlairBoating - Tenderboot | 20 Personen (8m)

Frankfurt
20
Mit Skipper
 8  · Premiumpartner

Ab € 1 am Tag

Venezia - Gondel | 6 Personen (11m)

Frankfurt
6
Mit Skipper

Ab € 869 am Tag

Itama - Forty | 12 Personen (13.4m)

Frankfurt
12
Mit Skipper
 9  · Premiumpartner

Ab € 1 am Tag

Campion - 705I SC | 9 Personen (7.95m)

Frankfurt
9
Mit Skipper
 7  · Privat · Premiumpartner

Ab € 245 am Tag

Sea Ray - SRV 165 | 4 Personen (5m)

Markgröningen
4
Ohne Skipper
Privat

Ab € 149 am Tag

Boot mieten Würzburg: Kultur und Geschichte erleben

In Würzburg bietet sich die einzigartige Gelegenheit, den Main und seine malerischen Uferlandschaften mit einem gemieteten Boot zu erkunden. Von historischen Anlegestellen wie dem Alten Kranen oder der Promenade entlang des Mains können Sie die Schönheit Würzburgs vom Wasser aus genießen. Eine Bootstour in Würzburg ist nicht nur eine entspannende Freizeitaktivität, sondern auch eine ausgezeichnete Möglichkeit, die historische und kulturelle Vielfalt der Stadt auf eine ganz besondere Weise zu erleben und unvergessliche Erinnerungen an diese charmante und geschichtsträchtige Stadt zu sammeln.

Was sind die Kosten für einen Bootcharter in Würzburg?

Die Preisspanne für das Chartern eines Bootes in Würzburg ist von verschiedenen Faktoren, wie dem gewählten Bootstyp, der Mietdauer, der Saison sowie den zusätzlich inkludierten Dienstleistungen, abhängig. Das Mieten eines Bootes mit Skipper kostet zusätzlich noch zwischen 150 € und 200 €.

Wie hoch ist der Preis, um ein Boot für einen Tag in Würzburg zu mieten?

  • kleinere Motorboote: ab 140 € pro Tag
  • große Motorboote und Segelboote: ab 250 € pro Tag
  • Luxusyachten: ab 1.000 € pro Tag

Welche Jahreszeit ist die beste, um ein Boot in Würzburg zu mieten?

Die beste Jahreszeit, um in Würzburg ein Boot zu mieten, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Erlebnis ab.

Im Frühling, wenn die Natur zu neuem Leben erwacht, bietet sich eine Bootsfahrt an, um das frische Grün der Uferlandschaften und die blühenden Gärten entlang des Mains zu bewundern. Die Temperaturen sind angenehm, und es gibt weniger Touristen als in der Hochsaison, was für eine ruhigere Atmosphäre sorgt.

Der Sommer ist natürlich die Hochsaison für Bootstouren. Die warmen Temperaturen und langen Tage laden zu ausgedehnten Fahrten auf dem Wasser ein. Es ist die perfekte Zeit, um die Sonne zu genießen und vielleicht an einem der vielen Uferbereiche für ein Picknick oder zum Schwimmen anzuhalten. Allerdings ist in dieser Zeit auch mit mehr Betrieb auf dem Fluss und in der Stadt zu rechnen.

Der Herbst hat seinen eigenen Reiz mit dem bunten Laub an den Ufern des Mains. Die kühleren Temperaturen sind ideal für diejenigen, die es vorziehen, die Natur in einer ruhigeren und weniger überfüllten Umgebung zu genießen. Das weichere Licht und die gefärbten Blätter schaffen eine malerische Kulisse für Bootsfahrten.

Was kann man in Würzburg mit dem gemieteten Boot entdecken?

Mit einem gemieteten Boot in Würzburg können Sie einige bemerkenswerte Destinationen entdecken, die vom Wasser aus einen ganz besonderen Charme entfalten:

  • Festung Marienberg: Dieses imposante Wahrzeichen Würzburgs, hoch über der Stadt gelegen, bietet vom Main aus einen beeindruckenden Anblick. Eine Bootsfahrt entlang des Flusses bietet eine einzigartige Perspektive auf die Festung, die historische Architektur und die umliegenden Weinberge.
  • Alte Mainbrücke: Diese historische Brücke mit ihren charakteristischen Heiligenstatuen ist ein beliebter Treffpunkt und bietet eine malerische Kulisse für Bootsfahrer. Unterhalb der Brücke zu fahren, bietet einen interessanten Blickwinkel auf die Stadt und ihre Geschichte.
  • Käppele: Das barocke Wallfahrtskirchlein, offiziell die Kirche „Zum Heiligen Kreuz“, liegt ebenfalls am Ufer des Mains. Vom Wasser aus lässt sich die Architektur besonders gut bewundern, und die umliegende Natur sorgt für eine idyllische Atmosphäre.
  • Mainufer und Promenaden: Entlang des Mains finden sich zahlreiche malerische Promenaden und Parks. Eine Bootsfahrt entlang des Ufers bietet die Gelegenheit, das entspannte Treiben der Stadt aus einer entspannten Perspektive zu beobachten.
  • Weinberge: Würzburg ist für seinen Wein bekannt, und viele Weinberge erstrecken sich entlang des Mains. Eine Bootsfahrt bietet die Möglichkeit, diese malerischen Weinberge aus einer neuen Perspektive zu sehen und vielleicht einen Zwischenstopp für eine Weinprobe einzuplanen.
  • Naturschutzgebiete: Rund um Würzburg gibt es auch einige Naturschutzgebiete, die mit dem Boot erreichbar sind. Diese bieten Gelegenheit, die lokale Flora und Fauna zu erleben und die natürliche Schönheit der Region zu genießen.
  • Nahegelegene Dörfer und Städte: Mit einem Boot können Sie auch benachbarte Ortschaften entlang des Mains erkunden, die oft historische Stadtkerne und eigene kulturelle Attraktionen bieten.

Eine Bootsfahrt in Würzburg ermöglicht es also, sowohl die kulturellen als auch die natürlichen Schönheiten der Region auf eine ganz besondere Art und Weise zu erleben.

Wie ist die Kapazität der Boote in Würzburg?

  • Segelboote: Die Größe und Kapazität von Segelbooten kann stark variieren. Einige kleinere Modelle sind für 2 bis 6 Personen geeignet, während größere Segelyachten Gruppen von bis zu 10 oder mehr Personen aufnehmen können.
  • Motorboote: Ähnlich wie bei Segelbooten variiert die Kapazität von Motorbooten. Kleinere Modelle können 4 bis 6 Personen aufnehmen, während größere Motorboote oder Yachten Raum für 8 bis 12 Personen oder mehr bieten können.
  • Kleine Hausboote: Diese sind oft für Paare oder kleine Familien konzipiert und können üblicherweise 4 bis 6 Personen beherbergen. Sie bieten grundlegende Annehmlichkeiten wie Schlafbereiche, eine kleine Küche und ein Badezimmer.

Ein Boot mit oder ohne Skipper in Würzburg mieten?

In Würzburg haben Sie die Möglichkeit, je nach Ihren Präferenzen und Fähigkeiten, ein Boot entweder mit oder ohne Skipper zu mieten.

Wenn Sie sich entscheiden, ein Boot ohne Skipper zu mieten, bekannt als Bareboat-Charter, sollten Sie über einen entsprechenden Bootsführerschein verfügen oder nachweisen können, dass Sie über ausreichende Erfahrung im Umgang mit Booten verfügen. Diese Option bietet Ihnen maximale Freiheit und Flexibilität, da Sie Ihre Route und Ihren Zeitplan selbst bestimmen können. Es ist ideal für diejenigen, die gerne selbst am Steuer stehen und die Gewässer um Würzburg auf eigene Faust erkunden möchten. Allerdings tragen Sie dabei auch die volle Verantwortung für das Boot und die Sicherheit der Passagiere.

Auf der anderen Seite bietet das Mieten eines Bootes mit Skipper eine sorgenfreie Alternative, besonders für diejenigen, die keine Erfahrung im Bootfahren haben oder einfach entspannen und die Fahrt genießen möchten. Ein professioneller Skipper kennt die besten Routen und Plätze entlang des Mains und kann Sie zu den schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten führen. Darüber hinaus übernimmt der Skipper die gesamte Verantwortung für das Boot, sodass Sie sich voll und ganz auf die Erfahrung und die Aussicht konzentrieren können.

Destinationen in der Nähe von Würzburg

In Würzburg stehen zahlreiche Boote zur Miete zu Verfügung. Sehen Sie weitere Boote in der Umgebung.

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 144391 Bewertungen