Boot mieten Duisburg mit Führerschein oder ohne

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
61 Boote verfügbar

DM / BlueLiner - 575 / Open | 6 Personen (5.45m)

Duisburg
6
Ohne Skipper
 5  · Premiumpartner

Ab € 392 am Tag

Remus - 450 sc | 5 Personen (4.5m)

Duisburg Mitte
5
Ohne Skipper
 3  · Premiumpartner

Ab € 312 am Tag

Weitere Boote in der Nähe sehen
Diese Boote sind rund um Duisburg, Deutschland verfügbar

Renken - 1700 classic | 4 Personen (5.2m)

Mülheim an der Ruhr
4
Ohne Skipper
 3

Ab € 350 am Tag

Bayliner - Capri 1851 | 4 Personen (5.4m)

Mülheim an der Ruhr
4
Ohne Skipper

Ab € 350 am Tag

Silver Boats - Silver Hawk BR 570 | 7 Personen (5.7m)

Düsseldorf
7
Ohne Skipper

Ab € 440 am Tag

Quicksilver - 675 Open | 8 Personen (7m)

Dormagen
8
Ohne Skipper

Ab € 289 am Tag

Quicksilver - Activ 555 Open | 6 Personen (5.5m)

Dormagen
6
Ohne Skipper
 1

Ab € 259 am Tag

Hausboot - 10m | 6 Personen (9.3m)

Haltern am See
5
Ohne Skipper

Ab € 111 am Tag

Crownline - 220Ccr | 6 Personen (7m)

Well
2
Mit oder ohne Skipper
 7  · Privat · Premiumpartner

Ab € 657 am Tag

Tullio Abbate - Sea Cobb Sport | 7 Personen (9m)

Köln
7
Mit Skipper
 5  · Privat

Ab € 500 am Tag

Stealth Katamaran Hydrofoil - 6.5 | 12 Personen (6.5m)

Köln
12
Mit Skipper
Privat

Ab € 500 am Tag

Glastron - 180 Gx | 6 Personen (5.5m)

Roermond
6
Mit Skipper

Ab € 300 am Tag

Fairline - Targa 53 | 10 Personen (17m)

Roermond
6
Mit Skipper

Ab € 2.000 am Tag

Stingray - 556 zp | 7 Personen (5.6m)

Roermond
7
Mit oder ohne Skipper
 1  · Privat

Ab € 363 am Tag

Zar Formenti - ZAR 47 | 6 Personen (4.86m)

Roermond
6
Mit Skipper
 1  · Privat

Ab € 751 am Tag

Rabatt

Linssen - Grand Sturdy 40.9 Ac | 10 Personen (12.85m)

Maasbracht
8
Ohne Skipper
 1  · Premiumpartner

Ab € 507 am Tag

Sunseeker - Predator 62 | 8 Personen (19.5m)

Ophoven
6
Mit Skipper
 1

Ab € 1.500 am Tag

Jeanneau - Jeanneau 10.5SW | 10 Personen (10.5m)

Maaseik
4
Mit Skipper
Premiumpartner

Ab € 1.150 am Tag

Boot mieten Duisburg: das Rheinland erkunden

In Duisburg bietet sich die faszinierende Möglichkeit, den Rhein und seine malerischen Uferlandschaften mit einem gemieteten Boot zu erkunden. Von historischen Anlegestellen wie dem Duisburg Hafen oder entlang der Rhein-Promenade können Sie die natürliche Schönheit und das kulturelle Erbe Duisburgs vom Wasser aus genießen.

Ein Bootscharter in Duisburg ist nicht nur ein Weg zur Entspannung, sondern ermöglicht auch ein eindrucksvolles Erlebnis der historischen und kulturellen Vielfalt der Stadt. Dabei entstehen unvergessliche Erinnerungen an diese charmante und geschichtsträchtige Stadt am Rhein.

Was sind die Kosten für einen Bootcharter in Duisburg?

Die Kosten für das Mieten eines Bootes in Duisburg können je nach verschiedenen Faktoren variieren, darunter der ausgewählte Bootstyp, die Mietdauer, die Saison und die eventuell inbegriffenen Zusatzleistungen. Wenn Sie außerdem einen Skipper für Ihr gechartertes Boot hinzufügen möchten, sollten Sie mit zusätzlichen Kosten in der Spanne von 150 € bis 200 € rechnen.

Wie hoch ist der Preis, um ein Boot für einen Tag in Duisburg zu mieten?

  • kleinere Motorboote: ab 200 € pro Tag
  • große Motorboote: ab 350 € pro Tag
  • Luxusyachten: ab 1.000 € pro Tag

Welche Jahreszeit ist die beste, um ein Boot in Duisburg zu mieten?

Die beste Jahreszeit, um ein Boot in Duisburg zu mieten, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem geplanten Erlebnis ab. Im Allgemeinen sind die Sommermonate von Mai bis September die beliebteste Zeit für Bootsfahrten in Duisburg. Während dieser Monate ist das Wetter in der Regel angenehm warm, und Sie können die malerischen Uferlandschaften und das Freizeitangebot am Rhein besonders gut genießen.

Im Frühling und Herbst sind die Temperaturen etwas kühler, aber es kann dennoch eine angenehme Zeit für Bootsfahrten sein, wenn Sie weniger Menschenmengen bevorzugen. In diesen Jahreszeiten können Sie die Ruhe und die veränderte Landschaft der Region erleben.

Die Wintermonate von November bis Februar sind normalerweise weniger geeignet, da die Temperaturen sehr niedrig sein können und die meisten Bootsvermieter ihre Dienstleistungen einstellen oder eingeschränkte Verfügbarkeit haben. Es ist jedoch möglich, dass einige Bootstouren in dieser Zeit angeboten werden, wenn Sie ein winterliches Abenteuer auf dem Wasser suchen.

Letztendlich hängt die beste Jahreszeit für das Mieten eines Bootes in Duisburg von Ihren persönlichen Präferenzen und Ihrem gewünschten Erlebnis ab.

Was kann man in Duisburg mit dem gemieteten Boot entdecken?

Mit einem gemieteten Boot in Duisburg gibt es verschiedene interessante Destinationen und Sehenswürdigkeiten, die Sie entdecken können:

  • Innenhafen: Der Duisburger Innenhafen ist ein beliebtes Ziel. Hier können Sie moderne Architektur, Restaurants, Bars und Kunstgalerien entdecken. Es ist ein lebhaftes Viertel mit einer einzigartigen Atmosphäre.
  • Rheinpark Duisburg: Dieser Park erstreckt sich entlang des Rheins und bietet Grünflächen, Radwege und Picknickmöglichkeiten. Sie können die Natur genießen und an einem sonnigen Tag am Flussufer entspannen.
  • Landschaftspark Duisburg-Nord: Dieser ehemalige Industriekomplex wurde in einen einzigartigen Park umgewandelt. Hier können Sie Industriekultur und Natur miteinander verbinden. Der Park bietet auch Möglichkeiten zum Klettern und Tauchen.
  • Schleusen und Kanäle: Duisburg verfügt über ein umfangreiches Kanalnetzwerk und Schleusen, die Sie erkunden können. Dies ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Funktionen der Wasserstraßen und des Schiffsverkehrs.
  • Rheinische Industriekultur: Duisburg ist ein wichtiger Teil des Ruhrgebiets und bekannt für seine Industriekultur. Sie können alte Fabriken, Stahlwerke und Zeugnisse der industriellen Geschichte entdecken, die heute oft als Museen oder Kulturzentren genutzt werden.
  • Stadtzentrum von Duisburg: Vom Wasser aus haben Sie eine einzigartige Perspektive auf das Stadtzentrum von Duisburg. Sie können die Skyline bewundern und die Stadt aus einer ganz anderen Sichtweise erleben.

Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit von Bootsfahrten und die Möglichkeit, bestimmte Orte zu erreichen, von verschiedenen Faktoren wie der Tiefgang des gemieteten Bootes und den aktuellen Bedingungen auf dem Wasser abhängen können. Es ist ratsam, im Voraus zu planen und sich über etwaige Beschränkungen oder Empfehlungen der örtlichen Behörden zu informieren.

Wie ist die Kapazität der Boote in Duisburg?

Motorboote: Motorboote haben normalerweise eine größere Kapazität und können Gruppen von 4 bis 8 Personen oder mehr aufnehmen. Sie eignen sich gut für Ausflüge mit Familie und Freunden und bieten die Möglichkeit, weiter auf dem Wasser zu fahren.

Ein Boot mit oder ohne Skipper in Duisburg mieten?

In Duisburg bieten sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten, ein Boot zu mieten, sei es mit einem Skipper oder ohne. Wenn Sie sich für die Miete eines Bootes mit Skipper entscheiden, können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Fahrt genießen, ohne sich um die Navigation oder das Steuern des Bootes kümmern zu müssen. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn Sie keine oder wenig Erfahrung im Bootfahren haben. Zudem kann der Skipper interessante Informationen über die Region und die Wasserwege bieten und sorgt für eine sichere Fahrt.

Andererseits, wenn Sie das Boot ohne einen Skipper mieten, genießen Sie mehr Freiheit und Unabhängigkeit. Diese Option ist ideal für erfahrene Bootsfahrer, die die Wasserstraßen von Duisburg und Umgebung auf eigene Faust erkunden möchten. Allerdings sollten Sie in diesem Fall sicherstellen, dass Sie über die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um das Boot sicher zu führen.

Destinationen in der Nähe von Duisburg

In Duisburg stehen zahlreiche Boote zur Miete zu Verfügung. Sehen Sie weitere Boote in der Umgebung.

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 144391 Bewertungen