Boot mieten in Amsterdam

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
Tagespreis
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorkraft
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Entfernung
100 max. km
+100 Boote verfügbar

Custom - Saloonboat | 9 Personen (15m)

Amsterdam
9
Mit Skipper

Ab € 745 am Tag

salonboot - "UNDINE" | 12 Personen (8.2m)

Amsterdam
12
Mit Skipper
 3

Ab € 800 am Tag

Custom - 100% Electric | 12 Personen (7m)

Amsterdam
12
Mit Skipper

Ab € 1.800 am Tag

Custom - Luxe Salonboot - Roosevelt | 65 Personen (15m)

Amsterdam
1
Ohne Skipper

Ab € 1.050 am Tag

Liverpool - Sloep | 20 Personen (6m)

Amsterdam
20
Mit Skipper

Ab € 1.400 am Tag

Sloep - Willy | 1 Person (9m)

Amsterdam
1
Mit Skipper
 2

Ab € 360 am Tag

Salonboat - Elisabeth | 12 Personen (10m)

Amsterdam
12
Mit Skipper

Ab € 1.200 am Tag

Sloop - Amigo | 36 Personen (10m)

Amsterdam
36
Mit Skipper

Ab € 1.650 am Tag

Salonboat - Salon boat | 6 Personen (6m)

Amsterdam
6
Mit Skipper

Ab € 1.540 am Tag

Salonboot - Delphine | 12 Personen (6m)

Amsterdam
12
Mit Skipper

Ab € 1.480 am Tag

Harding - 8,5 meter | 22 Personen (8.5m)

Amsterdam
22
Mit Skipper

Ab € 975 am Tag

Custom - Green Marine | 1 Person (9m)

Amsterdam
1
Mit Skipper

Ab € 900 am Tag

Custom - Luxesloep Oceans | 18 Personen (10m)

Amsterdam
18
Mit Skipper

Ab € 1.636 am Tag

Arviro - 10 | 8 Personen (10m)

Amsterdam
8
Mit Skipper

Ab € 800 am Tag

Custom - Luxesloep Curaçao | 12 Personen (10m)

Amsterdam
12
Mit Skipper

Ab € 1.636 am Tag

Custom - Apsara | 1 Person (10m)

Amsterdam
1
Mit Skipper

Ab € 1.800 am Tag

Custom - Rosalie | 12 Personen (7m)

Amsterdam
12
Mit Skipper

Ab € 1.800 am Tag

KIN40 - sloep | 1 Person (9.5m)

Amsterdam
1
Mit Skipper

Ab € 1.520 am Tag

Mit dem Boot durch die Grachten von Amsterdam

Ein Bootsurlaub in Amsterdam hat Charme. Die Innenstadt von Amsterdam ist von zahlreichen Grachten durchzogen. Diese können mit flachen Booten befahren werden. Amsterdam hat einen Zugang zum IJsselmeer und damit auch zur Nordsee. Haben Sie sich entschieden, ein Boot in Amsterdam zu chartern, können Sie nicht nur die Innenstadt entdecken, sondern bis aufs offene Meer fahren. Möchten Sie das besondere Flair des Stadtkernes genießen, sollten Sie darauf achten, dass Sie ein Boot mit geringer Höhe wählen. Dann können Sie problemlos die vielen flachen Brücken passieren und das gesamte Zentrum vom Wasser aus entdecken. Die engen Straßen und Gassen sind von zahlreichen Grachten umspült. Aus diesem Grund wird Amsterdam auch gern das „Venedig des Nordens“ genannt.
Wer es sportlich mag, mietet ein Segelboot auf dem Ijsselmeer mit oder ohne Skipper.
Ein Traum für viele ist es, mit dem Motorboot entlang der Grachten zu schippern, unter niedrigen Brücken hindurch und entlang belebter Straßen und Gassen. Ebenso beliebt sind Urlaub auf dem Hausboot und Segeln auf dem Ijsselmeer. Während andere eine Yacht auf einer Südseeinsel mieten, ziehen Sie mit dem Boot an Coffee Shops vorbei. Boote buchen Sie in Amsterdam für einen Tag oder ein Wochenende oder auch länger. In der Nebensaison gibt es günstige Preise. Für wie viele Personen soll das Boot sein? 
Diese Bootstypen chartern Sie in Amsterdam:

  • Segelboot
  • Fischerboot
  • führerscheinfreie Boote

Kann ich ein Boot in Amsterdam mit oder ohne Skipper mieten?

Die Miete eines Bootes in Amsterdam mit Skipper ist ideal, wenn Sie die schönsten Orte der Gegend kennenlernen und die Fahrt einfach nur genießen möchten. Lassen Sie sich durch die Grachten der Stadt führen und sich die Sehenswürdigkeiten von Ihrem Skipper erklären. 

Sie können Boote in Amsterdam ohne Skipper mieten, wenn Sie den entsprechenden Bootsführerschein besitzen oder Boote angeboten werden, für die kein Führerschein erforderlich ist. Natürlich macht es am meisten Spaß, selbst der Kapitän des Bootes zu sein. So können Sie auch entscheiden, durch welche Grachten Sie als nächstes Fahren wollen. Wichtig hierbei ist nur zu wissen, dass gewisse Grachten nur in eine Richtung befahren werden dürfen. Informieren Sie sich vorher, damit keine Konfusion auf dem Wasser aufkommt!

In Amsterdam ein Boot mieten und die Stadt erkunden

Kommen Sie vom IJsselmeer und möchten Sie einen oder mehrere Tage in der niederländischen Hauptstadt verbringenkönnen Sie in einem der vielen Häfen anlegen und an Land gehen. Sie befinden sich direkt in der Innenstadt und können wichtige Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Ein besonderes Erlebnis sind die lauen Sommerabende in Amsterdam. Es werden Feste gefeiert, und viele Restaurants und Bars laden zum Verweilen ein. Wenn Sie sich in Amsterdam ein Boot mieten, gelangen Sie schnell zur Quelle des quirligen Nachtlebens.

In Amsterdam ein Boot mieten und in der Nordsee kreuzen

Haben Sie sich entschlossen ein Boot in Amsterdam anzuheuern, um aufs offene Meer zu fahren, können Sie von den Grachten der Innenstadt starten. Durchqueren Sie das IJsselmeer, das durch einen künstlich angelegten Damm geschaffen wurde, der die Provinzen Noord-Holland und Friesland verbindet. Über einen Kanal, der die Eindämmung durchbricht, entdecken Sie mit Ihrem gemieteten Boot aus Amsterdam die Nordsee.

Das ganze Jahr ist Reisewetter

Das Klima für Bootsurlaub in Amsterdam ist immer perfekt. Im Sommer spannt sich ein strahlend blauer Himmel über Amsterdam und man kann baden. Im Winter ist Kultur und Sightseeing angesagt. Die höchsten Tagestemperaturen herrschen von Mai bis September. Dann sonnen Sie sich an Deck Ihres Hausbootes im Liegestuhl, während die Welt vorüberzieht. Wer vermisst die Inseln und das Meer, wenn Amsterdam gleich einen Steg entfernt vor der Haustür liegt. Urlaub auf dem geliehenen Boot in Amsterdam ist zu jeder Jahreszeit schön, besonders auch zu Silvester.

Wie erfolgt die Anreise?

Amsterdam erreichen Sie sehr gut mit dem Flugzeug. Schiphol, der Flughafen von Amsterdam, wird von zahlreichen Destinationen angeflogen und ist mit den grösseren Städten der Niederlande einwandfrei verbunden, falls Sie sich überlegen noch andere Orte in den Niederlanden zu besuchen. 
Sie können auch mit dem Zug nach Amsterdam reisen. Amsterdam-Centraal ist sehr gut mit Deutschland und anderen Städten der Region verbunden. Vor allem innerhalb von den  Niederlanden können Sie mit dem Zug von praktisch überall ohne Umsteigen nach Amsterdam gelangen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, dann ist das auch sehr gut möglich. Allein bei der Einreise in die eigentliche Stadt Amsterdam könnten Schwierigkeiten auftreten. Falls Sie mit dem Auto anreisen schlagen wir vor, dass Sie den Wagen ausserhalb der Stadt stehen lassen und mit dem öffentlichen Verkehr zum Ort fahren, wo Sie Ihr Boot gemietet haben. Auch mit einem Langstrecken-Bus können Sie leicht nach Amsterdam gelangen. Viele Busse fahren in die Hauptstadt der Niederlande. 

Destinationen in der Nähe von Amsterdam

In Amsterdam stehen zahlreiche Boote zur Miete zu Verfügung. Sehen Sie weitere Boote in der Umgebung.

Mieten Sie einen anderen Bootstyp in Amsterdam

Bewertungen unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 60163 Bewertungen