Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
6 Boote verfügbar
Miete Segelboot Bavaria 42 Cruiser Palermo
Palermo
5.0
 (4)

Bavaria - 42 Cruiser | 8 Personen (1989)

8
8
Mit Skipper

Ab 400 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria 50 Cruiser Palermo
Palermo

Bavaria - 50 Cruiser | 10 Personen (2011)

10
10
Mit oder ohne Skipper

Ab 543 € pro Tag

Miete Motorboot PARTY BOAT Palermo Palermo
Palermo
4.8
 (1)

PARTY BOAT - Palermo | 12 Personen (2023)

12
Mit Skipper

Ab 300 € pro Tag

Miete Motorboot Sciallino 27 Palermo
Rabatt
Palermo
Neu

Sciallino - 27 | 6 Personen (1988)

6
1
Mit Skipper

Ab 750 € pro Tag

Miete RIB DOMAR Adp-ris Palermo
Rabatt
Palermo
3.8
 (2)

DOMAR - Adp-ris | 5 Personen (2021)

5
Mit Skipper

Ab 499 € pro Tag

Miete Segelboot Janneau Voyage 12.50 Palermo
Rabatt
Palermo
Neu

Janneau - Voyage 12.50 | 10 Personen (1990)

10
7
Mit Skipper

Ab 314 € pro Tag

Ein Boot mieten in Palermo

Bei Nautal finden Sie Boote, die Sie mit oder ohne Skipper in Palermo mieten können. Flexible Stornierung oder Terminänderung bis zu 15 Tage vor dem Check-in sind für ausgewählte Boote möglich. 

Sie sind auf der Suche nach traumhaften Stränden, wollen aber nicht auf Kultur und köstliches Essen verzichten? Dann empfehlen wir Ihnen einen Bootscharter in Palermo, um eine der bedeutendsten italienischen Städte der klassischen Zeit und der Gegenwart zu erkunden. Ob mit einem Segelboot, einem Katamaran oder einem Motorboot – Sie werden nicht enttäuscht sein!

Die Mischung aus Kulturen und Traditionen lebt unter der warmen sizilianischen Sonne und vor einem der unglaublichsten Meere des Mittelmeers, in das Sie direkt von Ihrem Boot aus eintauchen können. Verpassen Sie nicht das Hauptzentrum der größten Insel des Mittelmeers, entdecken Sie Palermo mit dem Boot!

Wie ist das Klima in Palermo?

Das sizilianische Klima ist typisch mediterran und die Segelsaison dauert von April bis Oktober. Die Sommermonate sind sehr heiß und trocken, dank des Schiroccos, des warmen Windes, der die Temperatur erhöht, aber die Luftfeuchtigkeit verringert. Dies ist ideal, um mit voller Geschwindigkeit zu segeln, ohne unter der Hitze oder Kälte an Bord eines Bootes in Palermo zu leiden! Die Winter sind hier regnerisch, aber kurz, während die Zwischensaisons mild sind und hervorragende Bedingungen zum Segeln mit jeder Art von Boot bieten.

Was kann man mit einem Boot in Palermo erleben?

An Bord Ihres Charterbootes in Palermo können Sie eine Vielzahl an wunderbaren Orten besuchen! 
Die langen, goldenen Strände der Küste sind perfekt für Familien und Erholungssuchende. Der berühmteste? Wahrscheinlich Mondello, Cefalù, Isola delle Femmine, aber auch Altavilla, Ficarazzi und Lascari. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welcher von ihnen die Kulisse für Ihren Bootsurlaub sein soll.
In der Stadt gibt es viele Gebäude, die aufgrund ihrer vielfältigen Architektur Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden. Arabische und normannische Einflüsse sind überall zu finden, und die Menge an Kirchen und Gebäuden von höchstem architektonischen Wert hat die UNESCO dazu veranlasst, Palermo zur Weltkulturerbestätte zu erklären. Die Stars sind zweifellos die Kathedrale, der Palazzo dei Normanni und die Cappella Palatina.
Verlieren Sie sich auf den typischen Märkten Palermos in Ballarò, Vucciria und Capot, um die berühmtesten Produkte zu finden und zu probieren: Auberginen, Orangen, feine Weine und natürlich die vielen Süßspeisen, wie die Cassata, die Sie an Bord Ihres Charterbootes genießen können!

Wenn Sie mit einem gecharterten Boot von Palermo auf das offene Meer segeln, haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Zielen. Bitte beachten Sie, dass das Gebiet um die Isola delle Femmine und Capo Gallo ein Meeresschutzgebiet ist und das Bootfahren dort eingeschränkt ist.

Die besten Boote zum Mieten finden Sie in den Häfen der Städte:

  • Molo Sud Palermo: Empfehlenswert für alle, die mit dem Boot reisen, da es einen weitreichenden Schutz bietet.
  • Yachthafen Palermo: Vollständig mit allen Dienstleistungen und Bedürfnissen.
  • Marina Arenella: Hauptsächlich für mittelgroße und kleine Boote geeignet und mit den wichtigsten Dienstleistungen ausgestattet.


Wie erfolgt die Anreise nach Palermo?

Der internationale Flughafen Palermo-Punta Raisi ist einer der wichtigsten Flughäfen der Insel, sodass Sie auch von anderen europäischen Städten aus anreisen können. Um zu Ihrem gecharterten Boot in Palermo zu gelangen, bringen Sie Züge und Busse in weniger als einer Stunde in die Stadt.
Bewertungen unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 145042 Bewertungen
Alle Bewertungen sehen