Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
1 Boote verfügbar
Miete Motorboot Astondoa Astondoa 40 Salou
Salou
Neu

Astondoa - Astondoa 40 | 9 Personen (2007)

9
Mit Skipper

Ab 1.350 € pro Tag

Ein Boot mieten in Salou

Auf Nautal finden Sie Boote zum Mieten in Salou, mit Skipper oder ohne Skipper. Segelboote, Katamarane, Motorboote und mehr in Salou und/oder weltweit. Flexible Stornierung oder Terminänderung bis zu 15 Tage vor dem Check-in ist für ausgewählte Boote möglich.  

An der Costa Dorada, in der Provinz Tarragona, im Nordwesten der Iberischen Halbinsel, befindet sich die Stadt Salou. Sie ist wegen ihres tollen Wetters, ihrer Strände und Partys bei Urlaubern sehr beliebt. Mieten Sie in Salou ein Boot und segeln Sie entlang der Küste mit ihren goldenen Stränden und kristallklaren Buchten. Genießen Sie das Meer mit Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Ihrem Partner und erleben Sie ein authentisches nautisches Abenteuer an Bord.

Wie viel kostet es, ein Boot in Salou zu mieten?

Es gibt mehrere Faktoren, die den Preis beeinflussen, wie z. B. der Bootstyp, die Länge, das Alter, die Kapazität, die Saison, in der Sie das Boot mieten möchten, die Dauer der Fahrt, ob Sie ein Skipper wünschen, die Extras, usw.

Je nach Bootstyp sind die ungefähren Preise wie folgt:

Preis für Segelbootcharter in Salou:
Es ist möglich, ein Segelboot in Salou ab 180 € pro Tag in der Nebensaison und ab 400 € pro Tag in der Hochsaison zu mieten. Außerdem kann man in Salou ein Segelboot pro Woche ab 800 € in der Nebensaison und ab 2.000 € in der Hochsaison mieten.

Preis für einen Motorbootcharter in Salou:
Es ist möglich, ein Motorboot in Salou ab 190 € pro Tag in der Nebensaison und ab 320 € pro Tag in der Hochsaison zu mieten. Außerdem kann man in Salou ein Motorboot pro Woche ab 931 € in der Nebensaison und ab 1.568 € in der Hochsaison mieten.

Kann man ein Boot in Salou mit Skipper und ohne Skipper mieten?

Ein Boot in Salou mit Skipper zu mieten ist ideal, wenn Sie zu den besten Plätzen der Gegend geführt werden möchten und sich ausschließlich an Bord entspannen möchten.
Sie können in Salou auch Boote ohne Skipper mieten, wenn Sie den entsprechenden Führerschein besitzen oder wenn es Boote gibt, die keinen Führerschein benötigen. Es ist zweifelsohne eine gute Idee, der Kapitän des eigenen Bootes zu sein. 

An welchem Hafen kann man ein Boot in Salou mieten?

Sie können Ihr Segelabenteuer beginnen, indem Sie in Salou ein Boot im Yachthafen von Tarragona mieten.

Wie ist das Wetter in Salou?

Zwischen Juni und Oktober liegen die Durchschnittstemperaturen in Salou bei über 20 ºC. Der Juli ist der heißeste Monat mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 25 ºC. Frühling und Sommer in Salou sind angenehm, mit sonnigen Tagen und einer leichten Brise in der Nacht. Der trockenste Monat in Salou ist der Juli, und der September ist der Monat mit den meisten Niederschlägen. Kurzum, die meiste Zeit des Jahres herrschen in Salou gute Bedingungen, um ein Boot zu mieten.

Was kann man mit einem Charterboot in Salou unternehmen?

Salou verfügt über mehr als 9 Kilometer Strände und Küstenstreifen zum Segeln. Die Stadtstrände von Salou sind Ponent, Llevant und Capellans, mit kristallklarem Wasser, feinem Sand und guten Serviceeinrichtungen. 

Die Buchten von Salou
Um die schönsten Sonnenuntergänge mit Ihrem Bootsverleih in Salou zu genießen, sollten Sie die Cala Llenguadets ansteuern, die über einen Ankerplatz verfügt. 

Wenn Sie die Kombination von Meer und Bergen bevorzugen, finden Sie Ihr eigenes Paradies am goldenen Strand von Llarga, umgeben von Pinienbäumen. 

Zu den unglaublichen Buchten von Salou gehören auch die Cala Crancs mit ihrer spektakulären Vegetation, die Cala Penya Salada, die wildeste in der Gegend, die Cala Font, die am besten zum Schnorcheln geeignet ist und in der man den Reichtum des Meeresbodens genießen kann, und daneben die kleine Cala Vinya

Andere nahe gelegene Segelgebiete
Wenn Sie nach Norden fahren, können Sie um Tarragona, Villanueva y Geltrú oder Sitges segeln.

Wenn Sie nach Süden segeln, dürfen Sie Cambrils, L'Ametlla de Mar oder die ungewöhnliche Gegend des Ebro-Deltas nicht verpassen.

Und an Land...
Nach Beendigung Ihres nautischen Abenteuers an Bord Ihres Mietbootes in Salou empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang in der Umgebung des Leuchtturms und auf einem Teil des Ronda-Pfades (Sie können auch an Bord eine unglaubliche Aussicht genießen).
Wenn Sie Ihren Adrenalinspiegel in die Höhe treiben möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Parks Port Aventura.
Und natürlich sollten Sie Salou nicht verlassen, ohne die lokale Gastronomie zu probieren, wie z. B. Calçot oder Suquet de Peix (Fischeintopf).

Wie erfolgt die Anreise nach Salou?

Die nächstgelegenen Flughäfen von Salou sind der 10 km entfernte Flughafen Reus und der etwa 90 km entfernte Flughafen Barcelona-El Prat. Letzterer ist der Flughafen mit dem besten Angebot an nationalen und internationalen Flügen.
Salou verfügt außerdem über einen RENFE-Bahnhof und Busbahnhöfe, die die Stadt mit den wichtigsten Städten Spaniens verbinden.

Gut zu wissen

Verfügbare Boote:20 verfügbare Boote
Beliebte Bootstypen:Motorboot, Katamaran, RIB
Durchschnittspreis:100 € pro Tag
Preis Nebensaison100 € pro Tag
Höchstpreis:250 € pro Tag
Marken:Barracuda, Lagoon und mehr
Bewertungen unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 145503 Bewertungen
Alle Bewertungen sehen