Segelboot mieten auf den Azoren

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
Da 70% der Segelboote und Katamarane von Samstag bis Samstag vermietet werden, empfiehlt es sich, die Suche entsprechend anzupassen.
2 Segelboote verfügbar

DUFOUR - 405 GRAND LARGE | 5 Personen (12.17m)

Angra do Heroísmo
4
Mit Skipper
 2  · Premiumpartner

Ab € 479 am Tag

Bavaria - 37 Cruiser | 6 Personen (11.3m)

Angra do Heroísmo
6
Mit oder ohne Skipper

Ab € 356 am Tag

Kostenvoranschlag
Lassen Sie sich von einem persönlichen Berater helfen.

Ein Segelboot mieten und unvergessliche Erinnerungen auf den Azoren schaffen

Die Azoren, eine Inselgruppe im Atlantischen Ozean, bieten atemberaubende Landschaften und unberührte Natur. Eine großartige Möglichkeit, um all dies zu erleben, ist ein Segelboot zu mieten auf den Azoren. Segelbootvermietungen sind eine hervorragende Wahl, da sie Ihnen die Freiheit geben, die verschiedenen Inseln und ihre Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden.

Die Azoren vom Wasser aus entdecken

Wenn Sie ein Segelboot mieten auf den Azoren, können Sie die Inseln aus einer einzigartigen Perspektive erleben. Sie können sich von der Hektik des Tourismus fernhalten und das azoreanische Leben in aller Ruhe genießen. Mit einem Segelboot können Sie auch entlegene Orte erreichen, die normalerweise schwer zugänglich sind.

Wie lange kann man ein Segelboot mieten?

Die Mietdauer für Segelboote auf den Azoren kann von einem Tag bis zu mehreren Wochen variieren. Wochenend-Charter sind ebenfalls möglich. Die Ein- und Auscheckzeiten werden bei der Buchung festgelegt.

Ein Segelboot mit oder ohne Skipper mieten

Es besteht die Möglichkeit, ein Segelboot auf den Azoren mit oder ohne Skipper zu mieten. Das Mieten mit einem erfahrenen Skipper bietet mehr Sicherheit und lokales Wissen über die Gegend. Beachten Sie jedoch, dass Yachten und Gulets nur mit Skipper/Crew vermietet werden dürfen.

Vorteile des Mietens mit Skipper

Das Mieten mit Skipper kann eine großartige Option für diejenigen sein, die wenig oder keine Erfahrung im Segeln haben. Der Skipper kann das Boot für Sie steuern und auch als Guide dienen, um die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf den Azoren zu zeigen.

Das ideale Segelboot für Ihre nächste Segelreise finden

Wenn es darum geht, ein Segelboot zu mieten, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen, wie die Anzahl der Personen, die Anzahl der Kabinen und die Länge des Bootes.

Für eine durchschnittliche Gruppe von 4 bis 6 Personen wäre ein Segelboot mit 2-3 Kabinen und einer Länge von 10-12 Metern ideal. Dies bietet genügend Platz für die Unterbringung der Passagiere und auch für das Manövrieren an Bord.

Wenn Sie jedoch mit einer größeren Gruppe von 8 bis 10 Personen unterwegs sind, benötigen Sie ein größeres Boot mit 4-5 Kabinen und einer Länge von 12-15 Metern. Dadurch wird sichergestellt, dass jeder genügender Platz zum Schlafen hat und auch genügend Platz für Aktivitäten an Bord vorhanden ist.

Es ist wichtig, auch die Fähigkeiten der Besatzung zu berücksichtigen. Wenn Sie nicht über genügend Erfahrung im Segeln verfügen, sollten Sie ein kleineres Boot in Betracht ziehen, das leichter zu handhaben ist. Wenn Sie jedoch ein erfahrener Segler sind, können Sie ein größeres Boot mieten und die Herausforderung annehmen.

Insgesamt hängt die Wahl des Segelbootes von der Anzahl der Personen, der Anzahl der Kabinen und der Länge ab. Achten Sie auch auf Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen, um die beste Wahl zu treffen.

Gibt es zusätzliche Extras?

Es gibt viele Extras, die Sie beim Segelbootverleih auf den Azoren wählen können, wie zum Beispiel Essen/Trinken, Hunde, Wassersport, Grillen und vieles mehr.

Wie viel kostet die Charter eines Segelboots auf den Azoren?

Die Preise variieren je nach Größe, Länge und Typ des Segelboots. Die Preise starten bei 286 € pro Tag und 2.000 € pro Woche und können bis zu 707 € am Tag und 4.950 € in der Woche betragen.

Beachten Sie, dass zusätzlich Kosten für Liegegebühren, den Skipper/die Crew anfallen können. Besprechen Sie dies im besten Falle mit dem Vermieter Ihres Bootes vorab ab.

Was kann man auf den Azoren unternehmen?

Wenn Sie ein Segelboot mieten auf den Azoren, aber trotzdem den Wunsch verspüren, manchmal festen Boden unter den Füßen zu spüren, nutzen Sie die Gelegenheit, die Inseln zu entdecken. Hier sind unsere Highlights auf den Azoren:

Wandern

Die Azoren sind berühmt für ihre atemberaubenden Landschaften und Wanderwege. Es gibt viele Wanderungen auf den Inseln, die Sie unternehmen können, um die Natur hautnah zu erleben. Besonders empfehlenswert sind die Wanderungen in den Sete Cidades auf São Miguel oder in der Caldeira auf Faial.

Walbeobachtung

Die Azoren sind ein bekanntes Ziel für Walbeobachtungen. Nutzen Sie Ihren Bootscharter, um Wale, Delfine und andere Meerestiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Thermalquellen: Die Azoren haben eine Vielzahl von Thermalquellen und heißen Quellen, die zum Entspannen und Genießen einladen. Besonders beliebt sind die heißen Quellen in Furnas auf São Miguel oder das Thermalbad auf der Insel Terceira.

Vulkanische Aktivitäten: Die Azoren sind geologisch aktiv und bieten daher auch einige vulkanische Aktivitäten, die Sie erleben können. Besuchen Sie beispielsweise den Krater des Vulkans auf Pico oder die Fumarolen in Furnas auf São Miguel.

Strände: Die Azoren bieten auch eine Vielzahl von Stränden, an denen Sie schwimmen, schnorcheln oder einfach nur entspannen können. Besuchen Sie beispielsweise den Strand Praia Formosa auf Santa Maria oder den Strand Praia do Norte auf Faial.

Essen und Trinken: Die Azoren sind auch bekannt für ihre traditionelle Küche und lokalen Spezialitäten wie Käse, Wein und Fisch. Probieren Sie unbedingt die berühmte Azoren-Ananas auf São Miguel oder das Bolo Lêvedo, ein traditionelles süßes Brot.

Dies sind nur einige der Aktivitäten, die Sie auf den Azoren unternehmen können. Die Inseln bieten noch viele weitere Möglichkeiten, um die Natur und Kultur der Region zu erleben.

Wie verläuft die Anreise auf die Azoren?

Am besten gelangen Sie auf die Azoren mit einem Flugzeug. Dies ist die einfachste und schnellste Möglichkeit. Es gibt verschiedene Fluggesellschaften, die Flüge von Europa aus anbieten, wie TAP Portugal, Ryanair oder SATA. Die Flugzeit von Lissabon nach Ponta Delgada auf São Miguel, der größten Insel der Azoren, beträgt etwa 2,5 Stunden.

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 144391 Bewertungen