Boot mieten in Süd-Holland

Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
Tagespreis
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorkraft
0 - 400+ PS
Baujahr
2003 - 2024
Entfernung
400 max. km
90 Boote verfügbar

Flamingo - Houseboat | 4 Personen (8m)

Dordrecht
4
Ohne Skipper

Ab € 112 am Tag

Palan - DL 1100 (Timmerman) | 6 Personen (11m)

Woubrugge
6
Ohne Skipper

Ab € 235 am Tag

stalen vlet - met 6 pk buitenboordmotor | 4 Personen (4m)

Langeraar
4
Mit oder ohne Skipper
 6  · Privat

Ab € 94 am Tag

Seafury - 800 | 15 Personen (9m)

Rotterdam
15
Mit Skipper
 1  · Premiumpartner

Ab € 340 am Tag

Polyvalk - Polyvalk | 5 Personen (6m)

Leimuiden
5
Mit oder ohne Skipper
Privat

Ab € 47 am Tag

Jeanneau - Sun Magic 44 | 12 Personen (13.1m)

Herkingen
9
Mit oder ohne Skipper
 1  · Privat

Ab € 429 am Tag

Waterlelie - Houseboat | 2 Personen (6m)

Dordrecht
1
Ohne Skipper

Ab € 64 am Tag

Custom - Super Vios | 8 Personen (11.5m)

Woubrugge
8
Ohne Skipper

Ab € 328 am Tag

Rana - Rana | 4 Personen (3.8m)

Langeraar
4
Mit oder ohne Skipper
Privat

Ab € 99 am Tag

motorboot - 5pk BBM | 6 Personen (3.8m)

Langeraar
6
Mit oder ohne Skipper
 2  · Privat

Ab € 89 am Tag

Van de Stadt - Van de Stadt 36 seal | 4 Personen (11m)

Stad aan 't Haringvliet
4
Ohne Skipper
 15  · Privat · Premiumpartner

Ab € 171 am Tag

HANSE - 461 | 7 Personen (14.2m)

Rotterdam
4
Mit Skipper
 3  · Privat

Ab € 122 am Tag

Palan - C 950 (Wetterwille) | 7 Personen (9.5m)

Woubrugge
7
Ohne Skipper

Ab € 200 am Tag

Palan - 800 | 4 Personen (8m)

Woubrugge
4
Ohne Skipper

Ab € 71 am Tag

Van Vossen - 635 | 12 Personen (6.35m)

Leiden
12
Ohne Skipper
 5

Ab € 250 am Tag

Seafury - 800 | 15 Personen (9m)

Rotterdam
15
Mit Skipper
Premiumpartner

Ab € 340 am Tag

Houseboat - Woonboot | 4 Personen (11m)

Biesbosch
2
Ohne Skipper
Premiumpartner

Ab € 135 am Tag

AquaHome - Bever | 4 Personen (12m)

Biesbosch
2
Ohne Skipper

Ab € 265 am Tag

Ein Boot mieten in Südholland

Über Nautal können Sie in Südholland ein Boot mit oder ohne Skipper mieten. Segelboote, Motorboote und mehr sind in Südholland oder an jedem anderen Ort in den Niederlanden oder weltweit verfügbar. Eine flexible Stornierung oder Datumsänderung ist für bestimmte Boote bis zu 15 Tage vor dem Check-in möglich. 
Wenn Sie sich entscheiden, ein Boot in Südholland zu mieten, können Sie die Schönheit der großen Städte in Kombination mit der Ruhe und dem Frieden der Naturlandschaften erleben. Besuchen Sie das geschäftige, historische und moderne Rotterdam, schippern Sie durch die Grachten oder mischen Sie sich unter die Studenten in der schönen Stadt Leiden. Ziehen Sie es vor, außerhalb der Stadt zu segeln? Überhaupt kein Problem! Von Rotterdam aus gibt es eine ausgezeichnete Route zur Nordsee, und auch das „Groene Hart“, das Gebiet zwischen den Städten Amsterdam, Rotterdam und Utrecht, hat viele ruhige Segelgebiete. 

Was kostet es, ein Boot in Südholland zu mieten?

In Südholland können Sie ein Boot schon ab 135 € pro Tag oder 655 € pro Woche in der Nebensaison mieten! Natürlich ist es auch möglich, ein Boot für einen längeren Zeitraum zu mieten. Denken Sie an einen echten Bootsurlaub, bei dem Sie auf dem Boot bleiben und ein ganzes Gebiet erkunden können. In der Hochsaison ist der Preis für das Mieten eines Bootes in Südholland natürlich etwas teurer. Neben der Segelsaison beeinflussen auch der Standort, das Alter und das Modell des Bootes sowie eventuell gewählte Extras den Preis.

Ist es möglich, ein Boot in Südholland mit oder ohne Skipper zu mieten? 

Ein Boot in Südholland mit einem Skipper zu mieten ist ideal, wenn Sie das Segeln in vollen Zügen genießen und gleichzeitig zu den schönsten Plätzen der Region gebracht werden möchten. 
Sie können in Südholland ein Boot ohne Skipper mieten, wenn Sie den entsprechenden Segelschein haben oder wenn es Boote zu mieten gibt, für die kein Segelschein erforderlich ist. Dies ist in der Regel bei Schaluppen der Fall, da diese oft weniger als 15 Meter lang sind und nicht schneller als 20 km/h segeln können. Sie können sich also entscheiden, selbst zu segeln und die Freiheit zu genießen oder einen Skipper zu engagieren, um sich zu entspannen und eine schöne Zeit in Gesellschaft zu verbringen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihr Erlebnis an Bord wird unvergesslich sein! 

Wie ist das Klima in Südholland?

Trotz des regnerischen Images der Niederlande regnet es im Durchschnitt nur 7,6 % der Zeit. Das gemäßigte Seeklima der Niederlande bietet von April bis November die besten Segelbedingungen, wobei der Juli der wärmste Monat ist. In den Küstenprovinzen im Westen, Südwesten und Norden ist das Wetter in der Regel milder als in den östlichen Provinzen, sodass es sich anbietet, ein Boot für einen Ausflug zu einem der oben genannten Ziele zu mieten. Kurzum, das Klima in Südholland eignet sich für die Vermietung aller Arten von Booten. Sowohl für Segelboote als auch für Yachten oder kleine Schaluppen ist Südholland ein angenehmer Aufenthaltsort!

Was kann man mit einem Bootscharter in Südholland unternehmen?

Das Mieten eines Bootes in Südholland ist eine hervorragende Möglichkeit, das “Groene Hart“ zu besuchen. Dieses Gebiet ist ein geschütztes Naturreservat und zeichnet sich durch seltene und einzigartige Landschaften aus. Übersetzt bedeutet es “das Grüne Herz”, ist umgeben von der Randstad (einschließlich Rotterdam, Den Haag und Amsterdam) und bietet zahlreiche Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten und eine atemberaubende Natur. Besuchen Sie zum Beispiel die Vechtplassen oder bewundern Sie die Sümpfe und Sumpfwälder. Bereit für einen kleinen Ausflug? Im Grünen Herzen finden Sie auch viele Freizeit-Rad- und Wanderwege. Eine andere Sache, die unglaublich faszinierend und aufregend sein kann, ist das Beobachten von wilden Tieren in der Natur von einem Boot aus. Hierfür sind Schaluppen die beste Wahl. 
Sie können auch ein Motorboot in Südholland mieten. Beginnen Sie Ihre Reise im malerischen Woubrugge und fahren Sie über De Does zu den Grachten der attraktiven Stadt Leiden! Ideal, um anzulegen und einen Eindruck von der pulsierenden Studentenkultur zu bekommen, die hier vorherrscht. Außerdem hat die Stadt eine reiche Geschichte! 
Möchten Sie lieber segeln? Dann ist ein Segelbootverleih in Südholland auch eine gute Option. Sie wissen vielleicht, dass Rotterdam der wichtigste Hafen der Niederlande ist, denn von hier aus gibt es eine hervorragende Verbindung zur Nordsee. Mieten Sie zum Beispiel ein Segelboot im berühmten Veerhaven und segeln Sie an den spektakulären Wolkenkratzern vorbei auf das offene Meer hinaus. 
Es besteht auch immer die Möglichkeit, Wassersport zu betreiben, sofern dies erlaubt ist! Vor allem in den heißen Sommertagen kann man auf den Kanälen oder inmitten der Natur Wakeboarding oder Wasserski fahren. 

Welches sind die beliebtesten Häfen in Südholland?

  • Warmond
  • Yachthafen Port Zélande
  • Yachthafen Schiedam

Wie erfolgt die Anreise nach Südholland?

Südholland ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Je nachdem, wo Sie Ihre Reise beginnen, können Sie diese schöne Provinz zum Beispiel über die Autobahnen A12 oder A2 erreichen. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenfalls möglich. Mit dem Zug, dem Bus, der Straßenbahn oder der U-Bahn können Sie Ihr Ziel schnell erreichen. 

Destinationen in der Nähe von Südholland

Finden Sie Ihr Boot (Motor oder Segel) in unseren beliebtesten Destinationen

Bewertungen unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 104452 Bewertungen