Destination
Daten
Reisedaten hinzufügen
Charter-Typ (Bareboat, mit Skipper, mit Crew)
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Boote verfügbar
Miete Segelboot Beneteau Oceanis 38.1 Lorient
Lorient
4.8
 (3)

Beneteau - Oceanis 38.1 | 6 Personen (2020)

6
6
Premiumpartner
Ohne Skipper

Ab 286 € pro Tag

Miete Segelboot Fora Marine Rm 8.80 Lorient
Lorient
4.7
 (2)

Fora Marine - Rm 8.80 | 6 Personen (2007)

6
4
Ohne Skipper

Ab 206 € pro Tag

Miete RIB Zodiac Open Lorient
Lorient
Neu

Zodiac - Open | 10 Personen (2021)

10
Premiumpartner
Ohne Skipper

Ab 449 € pro Tag

Miete RIB Zodiac Pro7 Lorient
Lorient
5.0
 (4)

Zodiac - Pro7 | 8 Personen (2021)

8
Premiumpartner
Ohne Skipper

Ab 340 € pro Tag

Miete Motorboot Capelli Tempest 675 Lorient
Lorient
4.2
 (1)

Capelli - Tempest 675 | 6 Personen (2018)

6
Ohne Skipper

Ab 250 € pro Tag

Miete Motorboot Jeanneau Cap Camarat 7.5 CC Lorient
Lorient

Jeanneau - Cap Camarat 7.5 CC | 8 Personen (2015)

8
Ohne Skipper

Ab 100 € pro Tag

Miete Katamaran Fountaine Pajot Athena 38 Lorient
Lorient
Neu

Fountaine Pajot - Athena 38 | 4 Personen (2005)

4
4
Mit Skipper

Ab 520 € pro Tag

Miete Segelboot RM RM 970 Lorient
Rabatt
Lorient
4.9
 (4)

RM - RM 970 | 6 Personen (2018)

6
6
Mit oder ohne Skipper

Ab 300 € pro Tag

Miete Segelboot Jeanneau Sun Fizz Lorient
Lorient
5.0
 (3)

Jeanneau - Sun Fizz | 4 Personen (1981)

4
4
Mit Skipper

Ab 240 € pro Tag

Miete RIB Highfield Patrol 660 Lorient
Lorient
5.0
 (3)

Highfield - Patrol 660 | 8 Personen (2019)

8
Premiumpartner
Ohne Skipper

Ab 310 € pro Tag

Miete RIB Sillinger 580 Proraid Lorient
Lorient
4.8
 (15)

Sillinger - 580 Proraid | 10 Personen (2007)

10
Premiumpartner
Ohne Skipper

Ab 300 € pro Tag

Miete Segelboot Devon Yatch Challenge 67 Lorient
Lorient
Neu

Devon Yatch - Challenge 67 | 10 Personen (1992)

10
10
Premiumpartner
Mit Skipper

Ab 950 € pro Tag

Miete Segelboot Bénéteau Class 8 Lorient
Lorient

Bénéteau - Class 8 | 4 Personen (1973)

4
4
Ohne Skipper

Ab 129 € pro Tag

Miete RIB Zodiac Pro Open 650 Lorient
Lorient
4.9
 (4)

Zodiac - Pro Open 650 | 8 Personen (2012)

8
Ohne Skipper

Ab 320 € pro Tag

Miete RIB Narwhal Hd-520 Lorient
Lorient
4.9
 (7)

Narwhal - Hd-520 | 6 Personen (2009)

6
Premiumpartner
Mit oder ohne Skipper

Ab 200 € pro Tag

Miete Segelboot Reed Cook Construction Yawl John G. Alden 267-F Lorient
Lorient

Reed Cook Construction - Yawl John G. Alden 267-F | 12 Personen (1930)

12
9
Mit Skipper

Ab 1.000 € pro Tag

Miete Segelboot Aluminium et Technique zoufri Lorient
Lorient
4.5
 (40)

Aluminium et Technique - zoufri | 6 Personen (1976)

6
6
Ohne Skipper

Ab 114 € pro Tag

Miete Segelboot GIBSEA 92 Lorient
Lorient
4.6
 (44)

GIBSEA - 92 | 8 Personen (1987)

8
6
Ohne Skipper

Ab 161 € pro Tag

  • ...

Boot mieten Lorient – unsere Tipps


 An der Südküste der Bretagne, im Departement Morbihan, liegt die Stadt Lorient. In einer herrlichen, geschützten Lage, umgeben von der Bucht und der Ile de Groix, bildet Lorient ein wichtiges touristisches Zentrum Westfrankreichs. Gleich sieben Häfen besitzt die Stadt: neben dem großen Fischereihafen und einer Marinebasis gibt es fünf weitere Yachthäfen für Segler und Bootsbesitzer. Vor kurzem wurde sogar die ehemalige U-Boot-Station in einen Yacht- und Regattahafen umgewandelt. Aufgrund dieser Vielfalt bildet Lorient ein wahres Paradies für Seefahrer. Zudem bietet die Küste einen herrlichen Anblick der vom Tälern, Buchten und dem Meer geprägten Landschaft, welcher am besten vom Boot aus zu erkennen ist. Das Boot mieten in Lorient steht in der schönen Stadt im Mittelpunkt: Zu den vielen internationalen Segelrennen, wie dem Volvo Ocean Race oder der Tour de France à la Voile sind die Häfen zumeist ausgebucht und in Lorient herrscht ein aufgeregtes Treiben. Entdecken Sie die Traumstadt eines jeden Seglers von der Wasserseite aus und entdecken Sie die schöne Bretagne mit Ihrem Lieblingsboot. Auf unserer Webseite ist mit Sicherheit das perfekte Angebot für Sie dabei!

 Häfen und Sehenswürdigkeiten in Lorient

 Nicht umsonst heißt die schöne Stadt im Herzen der Bretagne Lorient: Der Name stammt von L’Orient (der Orient), da sich früher an dieser Stelle der Heimathafen der französichen Ostindien-Kompanie befand. Bis heute blieb der Stadt die Zentralität der Schifffahrt erhalten, weshalb das Boot mieten in Lorient derart beliebt ist. Insgesamt sieben Häfen gibt es hier. Eine interessante Marina befindet sich zum Beispiel direkt hinter der Zitadelle, nahe des U-Boot Bunkers. Die Marina Kernevel verfügt über 100 Liegeplätze, einen Waschsalon, eine Tankstelle, viele Restaurants und gute sanitäre Anlagen. Sowohl tagsüber als auch nachts erfolgt die Ansteuerung problemlos mit Hilfe der auffälligen Zitadelle des Port-Louis an der Flussmündung.

Etwas zentraler liegt die Marina Centre Ville mit 370 Liegeplätzen für Yachten mit einer Länge von bis zu 17 Metern. An den Stegen gibt es Strom- und Wasseranschlüsse und die Sanitäranlagen sind modern und gut gepflegt. Ein großer Vorteil ist die Stadtnähe und die gleichzeitig tolle Umgebung der Marina, bestehend aus langen Sandstränden und einer hügeligen Kulisse im Hintergrund.

Auch die Marina Port Louis, an der Mündung des Flusses Blavet, ist ein beliebter Anlaufpunkt für Skipper. Ganzjährig geöffnet, bietet sie 450 Liegeplätze für Boote mit einer Länge von bis zu 18 Metern. Während der Stadtkern von Lorient im Krieg weitgehend zerstört wurde, können Sie am Port Louis den historischen Charme der Stadt bewundern, da der Hafen weitgehend von der Zerstörung im Krieg verschont blieb.

Doch das Boot mieten in Lorient ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, die Häfen der Stadt näher kennenzulernen. Zudem verfügt „die Stadt der sieben Häfen“ über viele tolle Sehenswürdigkeiten und spannende Orte, die es zu entdecken gibt.

Da Lorient im Zweiten Weltkrieg Ziel zahlreicher Bombardierungen war, sind nur noch wenige der alten Bauten erhalten, an interessanten Sehenswürdigkeiten mangelt es Lorient aber dennoch nicht. Die Mehrheit der Gebäude Lorients entstammen der zeitgenössischen Architektur und prägen das moderne Bild der Stadt. Ein besonderes Highlight ist der morgendlich stattfindende „criée“, ein großer Fischmarkt am „Port de Pêche de Kermoran“. Hier liegt auch die „Cité de la voile Éric Taberly“, ein pompöses Zentrum rund um das Thema Segeln, welches dem berühmten Hochseesegler und Regattayacht-Konstrukteur Éric Taberly gewidmet ist. Sehenswert ist auch das U-Boot-Museum, der wohl meist besuchte Ort der Stadt. Das Bombardement des Zweiten Weltkriegs konnte die Anlage nicht zerstören, sodass heute Teile der Bunkeranlagen besichtigt werden können. Führungen gibt es im Bunker Keroman III, die Anlage Keroman I kann aus einiger Entfernung von einer Brücke aus besichtigt werden.

Wer sich etwas weiter ins Landesinnere traut, der kann spannende Kajak-Touren auf den Flüssen La Laita und L’Aven oder interessante Wanderungen durch die wunderschöne Region Lorients unternehmen und dabei die Seele beim Anblick der weitläufigen Wiesen- und Dünenlandschaften baumeln lassen.

Beim Boot mieten in Lorient bietet sich zudem ein Tagesausflug zur nahegelegenen Insel Groix, der drittgrößten Insel der Bretagne an. Hier gibt es herrliche Strände und eine beeindruckende Steilküste, deren Panorama-Anblick am besten vom Boot aus zu erkennen ist. An der Höllenklippe „Pointe de L’Enfer“ wartet zudem eine großartige Aussicht auf das Meer und die Küste auf Sie. Wenn Sie die Zeit am Strand genießen möchten, dann eignet sich besonders der Hauptstrand der Insel, der „Plage Les Grands Sables“. Er ist der einzige konvexe, das bedeutet ins Meer gewölbte Strand Europas, verfügt über feinen Sandstrand und einmaliges, türkisfarbenes Wasser.  

Mieten Sie sich also noch heute Ihr perfektes Segelboot oder einen traumhaften Katamaran und starten Sie mit Nautal in einen unvergesslichen Urlaub ab Lorient!

 Klima und Windverhältnisse in Lorient


 Lorient ist nicht nur durch die zahlreichen Häfen ein perfekter Ort für den Bootscharter, auch die Wetterbedingungen sind optimal zum Boot mieten in Lorient. Besonders im Sommer können die Temperaturen bis zu 33 °C erreichen und auch in den Wintermonaten wird die 15 °C-Marke selten unterschritten. Die beliebteste Zeit zum Segeln liegt zwischen April und Oktober, da es zu dieser Zeit weniger regnet, als in den restlichen Monaten. In Lorient herrschen westliche Winde vor, es kann jedoch bei Hochdrucklagen oft zu thermischen Winden kommen. Im Sommer liegt die Windgeschwindigkeit in etwas bei 3-4 Bft, optimale Bedingungen zum Boot mieten in Lorient also.

 Anreise


 Die Anreise nach Lorient lässt sich sehr leicht mit dem Flugzeug gestalten, da Lorient einen eigenen Flughafen besitzt. Aus vielen deutschen Städten erreichen Sie den Flughafen Lorient Bretagne Sud mit einem Zwischenstopp in Paris oder Lyon in ungefähr sechs bis sieben Stunden.

Wenn mit dem Auto anreisen, sollten ab Paris die Autoroute A10/11 wählen. Von Paris bis nach Lorient sind es noch ungefähr 4 Stunden Fahrtzeit. Wenn Sie aus Nord- oder Westdeutschland anreisen, lohnt sich die Fahrt über die Strecke Amiens-Rouen-Caen-Rennes. Diese ist zwar 40 km länger, jedoch gibt es hier wesentlich weniger Verkehr und zudem werden weniger Autobahngebühren verlangt.

Auch eine Anreise mit dem Hochgeschwindigkeitszug TGV ist möglich. Fahren Sie ebenfalls zuerst nach Paris, von dort gibt es täglich mehrere Verbindungen in die Bretagne.

Gut zu wissen

Verfügbare Boote:85 verfügbare Boote
Beliebte Bootstypen:Segelboot, Motorboot, RIB
Durchschnittspreis:252 € pro Tag
Preis Nebensaison264 € pro Tag
Höchstpreis:290 € pro Tag
Marken:Bali, Lagoon und mehr
Bewertungen unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 147701 Bewertungen
Alle Bewertungen sehen